Markiert: tropische Insel

0

17.10.2015 wie im Paradies

Bei der Einreise musste ich pro Person zwei Formulare mit endlosen Fragen zu Aufenthaltsdauer, Unterkunft, Passdaten und vielem mehr, ausfüllen. Und das gleich für drei Personen. Dann noch 50 Dollar pro Person für die...

0

18.10.2015 Relax

Nachdem uns Nevio nachts um 01:00 Uhr geweckt hatte, weil er eine Mücke hörte, schliefen wir weiter bis um 08:30 Uhr. Wir mussten Nevio für das Frühstück wecken. In dem offenen Restaurant mit Blick...

0

19.10.2015 Leben

Nachdem Nevio uns um 03:00 Uhr weckte, weil er durch das Moskitonetz wenig Luft bekam, schliefen wir weiter. Der Blick am Morgen aus der Hütte versprach viel Sonne bei kaum Wolken, was gegen Mittag...

0

20.10.2015 Chumbe Island

Katzen weckten mich bereits um 03:45 Uhr und ich konnte nicht mehr schlafen. Sie streiteten laut. Deshalb schnappte ich mir mein Asus-Pad und schrieb diese Zeilen hier. Für heute stand der Tagesausflug nach Chumbe...

0

22.10.2015 Zanzibar

Wir wurden gewarnt, Touren bei Dorfbewohnern zu buchen. Gäste von unserem Resort wurden in Stone Town einfach zurück gelassen. Trotzdem buchten wir bei Tori. Heute um 09:00 Uhr sollte es los gehen. Um 08:55...

0

23.10.2015 Hakuna Matata

Heute nach dem Frühstück beschäftigen wir uns mit dem Leitthema der Insel. Hakuna Matata. Keine Sorgen. So wechselten wir zwischen Meer und Liege mehrfach. So verstrich der Tag. Gegen Abend gingen wir mehrere Kilometer...

0

24.10.2015 Dhow

Um 03:00 Uhr Nachts gab es einen heftigen Regen mit Stromausfall, weshalb die islamischen Gebete um 04:00 Uhr ausnahmsweise mal ausgefallen sind. Für heute stand eine Bootsfahrt mit einem einheimischen Dhow an, ein kleines...

0

25.10.2015 Pole Pole

Pole Pole ist das Lebensmotto hier in Jambiani. Langsam langsam. Heute wurde ich, wie jede Nacht, um 04:00 Uhr durch islamische Gebete über Lautsprecher geweckt, schlief dann wieder bis 05:00 Uhr, dann weckten mich...

0

26.10.2015 Blaue Lagune

Um 09:30 Uhr wurden wir von Toris Bruder, Dulla, abgeholt. Er ist jedes Mal bereits 10 Minuten früher da. Heute fuhren wir in den Osten der Insel. Nach 20 Minuten erreichten wir den Strand....

0

27.10.2015 Unter Palmen

Während in Deutschland die Blätter von den Bäumen fallen, es regnet, grau und kalt ist, begrüßte uns hier jeden Morgen die Sonne mit einer erstaunlichen Intensität. Der Blick vom Bett auf das Meer, während...